Liebe Nordkehdinger,
liebe Gäste,

wir alle sind betroffen, entsetzt und schockiert von den Ereignissen und Kriegsnachrichten, die uns aus der Ukraine erreichen. Wir verurteilen den Angriffskrieg des russischen Präsidenten Putin gegen die Ukraine auf das Schärfste. Er allein verantwortet Leid und Tod unzähliger Menschen. In den letzten Tagen konnten wir ersten Geflüchteten aus der Ukraine in Nordkehdingen ein sicheres neues Zuhause geben, in dem sie hoffentlich wieder etwas Ruhe finden werden. Wir wollen der furchtbaren Not derer, die Opfer des Krieges sind durch Zusammenhalt, Solidarität und demokratische Stärke etwas entgegensetzen und den geflüchteten Menschen Halt und bestmögliche Unterstützung geben.

So ist die Idee für unser Bündnis “Nordkehdingen hilft!“ entstanden.

Schon jetzt gibt es eine Vielzahl von ehrenamtlichen Helfern, die die Geflüchteten unterstützen, mit ihnen zum Einkaufen fahren oder einfach nur da sind, um zuzuhören und etwas menschliche Wärme zu spenden.

Ich bitte Sie, sich an unserem Bündnis „Nordkehdingen hilft!“ aktiv oder passiv zu beteiligen, indem Sie Aktionen oder Aktivitäten unterstützen, um Spenden zu generieren.

Lassen Sie uns zeigen, was in uns und in Nordkehdingen steckt, nämlich eine starke und menschliche Gemeinschaft.

Ich danke Ihnen schon jetzt für Ihre Unterstützung.